Sonderkurs: Süd Shaolin Kung Fu

Traditionelles südliches Shaolin Kung Fu in Köln Ehrenfeld

Handtechniken des Süd Shaolin: Sifu Heek mit Buddha Hand aus dem Hung Fut (oben), Tigerklaue aus dem Hung Gar (unten)

Sowohl Hung Gar (洪拳)  als auch Hung Fut (洪佛) Kung Fu sind südchinesische Kung Fu Stile, die direkt auf die Tradition der südlichen Shaolin Kung Fu Stile zurückgehen.  Sie gehören zu den bekanntesten und ursprünglichsten Stilen des Traditionellen Kung Fu überhaupt. Die Techniken dieser Stile sind es, die Eingang in zahllose klassische Kung Fu Filme gefunden und dabei Massen von Zuschauern fasziniert haben.  Insbesondere das Hung Gar Kung Fu begeistert wegen seines einzigartigen Bewegungscharakters weltweit wohl den größten Kreis von Übenden. 

Das Training des Süd Shaolin Kung Fu enthält zahlreiche Besonderheiten wie z.B. die außerordentlich dynamischen Handtechniken, das Eisenring Training, die kraftvolle Beinarbeit, das Training der Inneren Energie und viele andere. Diese und andere Trainingsinhalte sind ein jahrhundertealtes Fitnessprogramm, das allen Übenden eine in jeder Hinsicht verbesserte körperliche Verfassung verschafft.


Hung Gar und Hung Fut im Kurs Süd Shaolin Kung Fu in Köln

Süd Shaolin Kung Fu: Meister Heek mit einer Kung Fu Technik des Hung Gar Kung Fu (Tigerklaue, kantonesisch Fu Jau)

Das Hung Gar Kung Fu (auch Hung Kuen genannt) ist einer der faszinierendsten Kung Fu Stile in der Welt der traditionellen chinesischen Kampfkünste. Er zeichnet sich aus durch besonders kraftvolle Bewegungen.
Der Stil beinhaltet u.a. die berühmteste Form des Traditionellen Kung Fu (Tiger Kranich Form) sowie die Techniken der "Fünf Tiere" (Drache, Tiger, Kranich, Schlange, Leopard).
Meister Heek ist u.a. direkter Schüler von Großmeister Lam Chun Fai (Hong Kong) und damit der wohl berühmtesten Linie des Hung Gar Kung Fu.

mehr Hintergrundinformationen zum Hung Gar Kung Fu
finden Sie in unserem Lexikon

Süd Shaolin Kung Fu: Meister Heek mit einer Waffentechnik des Hung Fut Kung Fu

Das Hung Fut Kung Fu verbindet die kraftvollen Techniken der Hung Familie mit den weichen Bewegungen der „Buddha Hand“ (kantonesisch: „Fut Cheung“). Daneben weist dieser Kung Fu Stil eine Reihe von einzigartigen Besonderheiten auf wie z.B. die verschiedenen Einarmigen Formen sowie außergewöhnliche Waffen wie Farmerhacke, Fächer, Sitzbank und viele andere.

mehr Informationen zum Hung Fut Kung Fu finden Sie in unserem Lexikon; außerdem finden Sie eine Reihe interessanter Videos zum einzigartigen Hung Fut Kung Fu in unserer Videogalerie
dynamische Bewegungen - Innere Energie stärken - Tiertechniken erlernen
Beinarbeit fördern - Tonisierung des gesamten Körpers
Atemtechnik verbessern, Süd Shaolin Fitness
von links: Die chinesische Kampfkunst Kung Fu wurde über viele Generationen von Kung Fu Meistern überliefert. Die ersten historischen  Fotografien der letzten Meistergeneration - Meister Bak Mo Jiu (Hung Fut Kung Fu, 1865 bis 1961), Meister Lam Sei Wing (Hung Gar Kung Fu, 1860 b is 1943). Meister Heek mit seinem Hung Gar  Kung Fu Lehrer, Großmeister Lam Chun Fai.

von links: Eine der berühmten Handtechniken des Hung Gar Kung Fu ist die Brückenhand (kantonesisch Kiu Sao). Eine der außergewöhnlichen Waffen des Süd Shaolin Hung Fut Kung Fu ist die Pferdepeitsche (kantonesisch Ma Bin). In der überlieferten Kampfkunst des Hung Fut Kung Fu hat sich ein besonderes Kung Fu Trainingsmittel erhalten, die Holzpuppe.

Bild oben: Tigerfaust-Technik (mit Eisenringen) des Hung Gar Kung Fu und Anwendung
Bild rechts: Zeichnungen von Meister Lam Sei Wing (um 1917) mit Techniken aus der berühmten Tiger-Kranich Form des Hung Gar Kung Fu
historische Zeichnung des Hung Gar Kung Fu von Lam Sei Wing


Trainingszeiten im Kurs Süd Shaolin Kung Fu:


1. und 3. Donnerstag im Monat
20.00 - 22.00 Uhr

Alle Kursmitglieder sind eingeladen, am Freien Training am Samstag von 12 bis 14 Uhr teilzunehmen.
mehr Informationen zu unsere Trainingszeiten
Video: Techniken aus dem Hung Fut mit Anwendungen in Kampfsituationen 


Fünf Gründe, warum Sie den Jing Wu Köln Kurs "Süd Shaolin Kung Fu" wählen sollten:

1.Süd Shaolin Kung Fu besitzt eine einzigartige Reputation, in Deutschland kann man diese überlieferte Kampf- und Bewegungskunst nur selten erlernen. Die verschiedenen Süd Shaolin Stile haben zu Recht einen besonderen Ruf, ein außergewöhnliches Erscheinungsbild, vermitteln ein außergewöhnliches Körpergefühl. Besonderheiten sind die Tonisierung des gesamten Körpers, die Dynamik der Bewegungen, die durch spezielle Atemtechniken unterstützt werden. Daneben enthält die Süd Shaolin Kunst die einzigartigen Innere Energietechniken der südlichen Kung Fu Stile, die als Jungbrunnen und Übung für ein langes, gesundes Leben bekannt sind.

2.Süd Shaolin Kung Fu ist eine jahrhundertealte Methode der Kultivierung der Gesundheit. Dazu haben sich verschiedene Trainingsmethoden entwickelt, z.B. Eisenring Training, Training der Beinarbeit etc.

3.In der Jing Wu Kung Fu Schule Köln können Schüler gleich zwei der bekanntesten und interessantesten südlichen Kung Fu Stile erlernen. Das ist eine Besonderheit, die Interessierte in kaum einer anderen Schule vorfinden können. 
Hung Gar* Kung Fu ist einer der bekanntesten Kung Fu Stile weltweit  mit einer einzigartigen Mischung von dynamischen Techniken.
Hung Fut Kung Fu hat den typisch südchinesischen Bewegungscharakter, gibt den Schülern aber zahlreiche zusätzliche Impulse. 

4.Das Süd Shaolin Kung Fu der Jing Wu Schule Köln entstammt den weltweit renommiertesten Kung Fu Familien. Meister Heek ist seit vielen Jahren Schüler von Meister Lam Chun Fai (Hong Kong, Hung Gar Kung Fu) und Meister Hung Kam Pui (Hong Kong, Hung Fut Kung Fu).

5.Beide Kung Fu Stile besitzen sehr außergewöhnliche und attraktive Inhalte.  Die Tiertechniken des Hung Gar Kung Fu (Tiger, Kranich, Drache, Schlange, Leopard) gehören zu den bekanntesten Techniken des Traditionellen Kung Fu. Das Hung Fut Kung Fu besitzt als Besonderheiten einarmige Formen (kantonesisch Duk Bei Kuen), eine schier unüberschaubare Waffenpalette mit außergewöhnlichen Waffen wie Fächer, Sitzbank, Farmerhacke, Pferdepeitsche etc. 

*Hung Kuen, Hunggar , Hung Ga sind ebenfalls gebräuchliche Schreibweisen.

Vorschau: demnächst im Kampfsport / Kampfkunst BLOG der Jing Wu Kung Fu Schule Köln
  • Überlieferte Fitnessgeräte in den traditionellen Kampfkünsten
  • Der Inbegriff des traditionellen Shaolin Kung Fu: Hung Gar Kung Fu
  • Die Fünf Tiere des Süd Shaolin Stils "Hung Gar Kung Fu"

Lexikon für Kampfkunst Interessierte

Unser Lexikon soll Ihnen den Einstieg in den Bereich "Kung Fu, Kampfsport und Kampfkunst" mit seinen Begrifflichkeiten erleichtern. Unter anderem finden Sie Informationen zu "Kung Fu Stile", "Hung Gar Kung Fu", "Hung Fut Kung Fu", "Kampfsport / Kampfkunst",  u.v.m.