Kung Fu lernen in Köln Ehrenfeld

Informationen für Anfänger zu Kampfsport / Kampfkunst

Unser Kung Fu Training in Köln verknüpft traditionelle Kampfkunst mit modernen Trainingsmethoden

Angesichts der Vielfalt der Kampfsportarten und Kampfkünste ist es für Anfänger nicht leicht, sich in dieser Welt zurechtzufinden.

Wir bieten Anfängerkurse für Interessierte, von 5 bis 99 Jahre, ohne Vorkenntnisse, in jeder körperlichen Verfassung, auch nach längerer Sportpause.

Wir nehmen Anfänger laufend in unsere Anfängerkurse auf.

Unsere Trainings sind systematisch, unsere erfahrenen Trainingsleiter machen die Inhalte für jeden gut  erlernbar.


Meister Holger Heek (Physiotherapeut) ermöglicht jedem Anfänger einen passenden Einstieg.

Jeder ist in der Lage Kung Fu zu lernen
und von einem Kung Fu Training zu profitieren!


Wir möchten Ihre Zeit bestmöglich nutzen für effektives und gesundheitsorientiertes Training, denn ineffektives Training verschwendet Ihre Zeit, und Training ohne gute Anleitung kostet Sie Zeit und ihre Gesundheit.

Lexikon für Kampfkunst Interessierte

Unser Lexikon soll Ihnen den Einstieg in den Bereich "Kung Fu, Kampfsport und Kampfkunst" mit seinen Begrifflichkeiten erleichtern. Unter anderem finden Sie Informationen zu:  "Anfängerkurs", "Kung Fu Stile" u.a. "Hung Gar", "Hung Fut" - "Fitness" - "Gesundheit" - "Philospophie" - "Formen" - "Atemübungen" - u.v.m.

Probetraining in unserer
Kung Fu Schule in Köln Ehrenfeld

Probetrainings sind bei uns auch ohne Anmeldung möglich. Sie können also jederzeit in unser Trainingsangebot einsteigen.

Eine Anmeldung (z.B. über unser Kontaktformular oder per Mail an kontakt@kungfu-koeln.de) erleichtert uns jedoch z.B. die Disposition für das Beratunggespräch.

Bitte mitbringen:  Sportkleidung, Hallenschuhe
(barfuß ist auch möglich), Getränk für Trinkpausen

Fragen und Antworten zu einem Probetraining für Anfänger in der Jing Wu Kung Fu Schule Köln finden Sie auch in unserem
FAQ-Bereich:

u.a.: "Wie läuft ein erstes Probetraining für Anfänger bei Euch ab?"